IDEE & UMSETZUNG www.begeistert-mitmachen.de
Angelika Häberer Geschäftsinhaberin ZMP, ZMV Referentin für zahnärztliche Abrechnung Freie Mitarbeit ZAEK Berlin, Referat GOZ Praxis statt Elfenbeinturm Meine Herzensangelegenheit ist es, selbst in Prophylaxe und zahnärztlicher Abrechnung in Praxen tätig zu sein. Damit habe ich den Finger am Puls der Praxis und kann aus eigener Erfahrung heraus die Wirksamkeit der von mir empfohlenen und eingeführten Systeme beurteilen. In meiner Tätigkeit lege ich immer Wert auf die Aktivierung der praxiseigenen Potentiale.  Die Prophylaxe finanziert das Personal  Seit über 20 Jahren propagiere ich die Einführung systematischer Prophylaxeprogramme für die langfristige Zahngesundheit. Dabei sah ich die Entwicklung zur Prävention mit dem von mir entwickelten Prophylaxestandard als wichtiges Kundenbindungsinstrument voraus. Der wirtschaftliche Erfolg nach diesem System arbeitender präventionsorientierter Zahnarztpraxen steht für die kaufmännische Machbarkeit des Paradigmenwechsels in der Zahnmedizin. Die Abrechnung finanziert die ganze Praxis Weiteres zentrales Thema meiner aktuellen Tätigkeit ist der Bereich Dokumentation-Leistungseingabe-Abrechnung. Diesem Segment weise ich künftig eine zentrale Bedeutung zur Sicherung der wirtschaftlichen Überlebensfähigkeit von Zahnarztpraxen zu. Mit dem Strukturierten Behandlungskonzept habe ich ein praxistaugliches System zur Standardisierung der Abläufe im Bereich Dokumentation-Leistungseingabe-Abrechnung entwickelt. Mitarbeiter entscheiden Als Arbeitgeberin für zahnmedizinisches Fachpersonal kenne ich die Probleme der Praxen, geeignete Mitarbeiter zu finden. Aus eigener Erfahrung kenne ich den Wunsch der Mitarbeiter nach weiterer Verbesserung ihrer, auch finanziellen, Situation. Auf verschiedenen Ebenen arbeite ich daher daran mit, die Wertschätzung der Helferinnenberufe zu verbessern und junge Menschen für den Beruf zu begeistern.
Inhaberin der ZAHNAGENTEN Startseite Mitarbeiter und Abrechnung ZFA,ZAH,ZMP,ZMV,ZMF,DH

Dirk  Häberer